Montag Starttag

Montag:
Wir haben heute erfolgreich versucht, Madness von Muse nur mit Apps nachzuspielen. Dazu wurden einige Spuren wie im Original interpretiert und einige improvisatorisch-explorativ neu gefunden.
In der zweiten Einheit haben wir in Gruppen gemeinsam einen eigenen Song mit selbst gewählten Apps komponiert. Interessante Gruppenstruktur.
Anstrengende Momente, vor allem aufgrund des konstanten Lärmpegels.
Das Seminar gibt mir neuen Ansporn, mich privat intensiver mit den musikalischen Möglichkeiten des iPads auseinander zu setzen.
Sich auftuende Fragen: Was macht man zum Thema App-Musik mit den Schülern? Welches pädagogische Ziel lässt sich verfolgen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s